Flyer sind eine einfache Möglichkeit, relevante Informationen übersichtlich aufzubereiten, um sie anschließend zu verteilen. Einige Dinge sollten Sie bei der Gestaltung eines Flyers aber beachten, damit der Leser auch Freude daran hat (sonst liest er den Flyer nicht und alle Mühe war umsonst).

Regel 1: Halten Sie sich kurz!

Menschen wollen nicht viel lesen, um eine Botschaft aufzunehmen. Machen Sie sich vorab Gedanken, welche Informationen wirklich wesentlich sind. Folgende Punkte sollten für einen Spendenaufruf enthalten sein:

  • Name der Spendenaktion
  • Wer ist verantwortlich für die Aktion?
  • Für was benötigen Sie die Spenden?
  • Zeitpunkt: Wann findet die Aktion statt
  • Ort: Wo findet die Aktion statt.
  • Logo der Einrichtung für den Wiedererkennungswert
  • Kontaktmöglichkeiten


Regel 2: Verwenden Sie Bilder!

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Sie laden ein auf dem Flyer zu verweilen, sprechen emotional an, machen Lust, den Text zu lesen. Das sollte zumindest das Ziel sein. Achten Sie bitte auf das sog. Copyright: Also keine hübschen Bilder verwenden, die Sie im Internet gefunden haben und auch keine Bilder mit Kindern, wenn nicht explizit das Einverständnis der Eltern vorliegt!

Regel 3: Seien Sie nicht zuuuu kreativ!

Text und Bild sollten eine harmonische Einheit bilden. Das wird schwieriger, wenn Sie z.B. zu viele unterschiedliche Schriftgrößen, Schriftarten oder Schriftfarben benutzen. Gut lesbar sind gesättigte Farben, grelles Gelb hingegen ist schwierig.

Regel 4: Schonen Sie Ihren Geldbeutel

Für alle, die ihren Flyer nicht nur selber gestalten, sondern auch selbst ausdrucken wollen empfiehlt es sich, mit den Farbanteilen zu geizen. Also lieber ein weißer Hintergrund (ist schon deshalb von Vorteil, weil beim Druck immer ein weißer Druckrand stehen bleibt). Alternativ können Sie ja farbiges Papier für den Ausdruck verwenden. Dann sollte es allerdings eher eine helle Farbe sein wegen der Lesbarkeit.

 

2 Kommentare
  1. Heidi Vogel
    9. Januar 2015 at 11:56
    antworten

    wir haben Flyer für unseren Kuchenbasar verteilt und haben diese bspw. gratis über ein Internetportal ausgedruckt. das ist auch eine feine Sache

    • Nicole Erdmann
      9. Januar 2015 at 14:06
      antworten

      Hallo Heidi, vielen Dank für dein Feedback und deine Anregung! Wir wünschen dir weiterhin viel Freude beim Entdecken von Spendenideen.de. Viele Grüße, Nicole / Team Spendenideen.de

Schreibe einen Kommentar